Restaurant YALDA eröffnet in Sihlcity

Veröffentlicht - 23. Juli
Restaurant YALDA eröffnet in Sihlcity
Mood Table Top

Am 26. Oktober 2018 eröffnet ein brandneues Gastrokonzept in Sihlcity. Im Restaurant YALDA werden die beliebtesten Rezepte der Middle Eastern Cuisine zu kreativen Gerichten der Neuzeit.

Die Gäste stellen sich ihr Menü aus orientalischen Gerichten am kalten und warmen Buffet selbst zusammen. Das komplette Angebot steht auch im Take Away zur Verfügung. Das Restaurant ist von Montag bis Samstag geöffnet und lädt an 90 Innen- sowie rund 30 Aussensitzplätzen zum Verweilen ein – mit einem Hauch von 1001 Nacht. Ein besonderes Highlight bildet der kleine Bazaar im Eingangsbereich, in dem Gewürze, Öle, Stoffe und Kochbücher angeboten werden. Das YALDA ist ein gemütlicher Rückzugsort – ideal, um dem Alltag zu entfliehen und sich dem bunten, lebendigen Middle Eastern Flair hinzugeben.

Story & Meaning

Das YALDA hat ihren Namen vom persischen Wort für «Wintersonnenwende» und beschreibt die längste Nacht des Jahres. In der YALDA-Nacht trifft man sich traditionell mit Familie und Freunden zum gemeinsamen Essen bei gemütlichem Lagerfeuer, um die nun wieder länger werdenden Tage zu feiern.