ZFF Kids Workshops

Workshop 1:

Musikvideodreh mit Smartphone

Mit Musiker Bligg

Für 8- bis 14-Jährige

In diesem spielerischen Workshop schlüpfst du in verschiedene Rollen, lernst dabei die Grundlagen des Filmemachens mit dem Smartphone kennen und hilfst aktiv mit, ein professionelles Musikvideo für den Song des Schweizer Musikers Bligg zu drehen. Zum Schluss sorgt Bligg persönlich für einen weiteren Höhepunkt.

Dieser Workshop erstreckt sich über zwei Tage. Wir akzeptieren nur Anmeldungen von Kindern, welche an beiden Tagen dabei sein können. 

Bitte nehmt, falls vorhanden, ein videofähiges Handy und dem Wetter angepasste Kleidung mit.

Der Workshop wird in Zusammenarbeit mit dem Mobile Motion Film Festival und Generali durchgeführt.

Datum/Zeit: 
Teil I am Samstag, 26. September 2020, 13.00 – 18.00 Uhr (Zvieri Pause inklusive um 16.00 Uhr)
Teil II am Sonntag, 27. September 2020, 14.00 – 17.00 Uhr
Leitung: Andrea Holle, Sandeep Abraham und Simon Horrocks von Mobile Motion, Ute-Kristina Schäfer von Generali
Wo: Saal 7-8, 5. OG im Hotel Four Points by Sheraton und Umgebung
Teilnehmerzahl: max. 15

Die Verlosung dieser Workshop-Plätze erfolgt via Malwettbewerb. Weitere Infos dazu finden Sie hier.

Workshop 2:

Mein erster Kurzfilm (Stop Motion)

Mit Primarlehrer und Berater für Medien und Informatik Dario Holdener

Für 9- bis 12-Jährige

Werde selber zum Filmregisseur und kreiere deinen eigenen Kurzfilm. Möchtest du lernen wie man mit einfachen Mitteln einen richtigen Kurzfilm dreht und deine eigene tolle Story umsetzt? Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für dich! Mit der Stop Motion Technik erschaffst du aus vielen Bildern, welche in schneller Reihenfolge abgespielt werden, einen ganz persönlichen Film. Deiner Kreativität wird hier keine Grenzen gesetzt.

Tablets sind vorhanden.

Datum/Zeit: Samstag, 26. September 2020, 13.30 – 16.00 Uhr 
Leitung: Dario Holdener
Wo: Saal 5-6, 5. OG im Hotel Four Points by Sheraton
Teilnehmerzahl: max. 15

Die Verlosung dieser Workshop-Plätze erfolgt via Malwettbewerb. Weitere Infos dazu finden Sie hier.

Workshop 3:

Gestalte dein eigenes Filmplakat

Mit Kunsttherapeutin Ursi Jemmi und Primarlehrerin Laura Jemmi

Für 8- bis 14-Jährige

Dieser Workshop ist für Kinder und Jugendliche mit besonderem Unterstützungs- und Förderbedarf konzipiert.

Stell dir vor, du würdest eine Geschichte erfinden, daraus einen Film machen oder selber in einem Film mitspielen. Was würde auf dem Filmplakat zu sehen sein?

Wir arbeiten mit Motiven aus alten Filmplakaten. Diese werden zerrissen, zerschnitten, neu zusammengesetzt, aufgeklebt und bemalt. Gemeinsam kreieren wir ein Plakat, dass alle Menschen neugierig macht und sie anregt, sofort ins Kino zu gehen.

Das Kurslokal ist rollstuhlgängig, Materialien sind vorhanden.

Datum/Zeit: Mittwoch, 30. September 2020, 13.30 – 16.00 Uhr 
Leitung: Ursi und Laura Jemmi
Wo: Saal 1, 4. OG im Hotel Four Points by Sheraton
Teilnehmerzahl: max. 15

Dieser Workshop ist ausschliesslich für Kinder mit speziellen Bedürfnissen. Weitere Informationen und die dazugehörige Anmeldung finden Sie hier.

Workshop 4:

Verkleidungs- und Schminknachmittag für die Kleinen

Für 4- bis 8-Jährige

Auch die ganz Kleinen bekommen die Möglichkeit, auf spielerische Weise in die Filmwelt einzutauchen. Im Fokus dieses Spielnachmittags in der Minicity steht das Verkleiden, Schminken und In-Verschiedene-Rollen-Schlüpfen rund um das Thema "Superhelden". Im eigenen Kino der Minicity wird ein altersgerechter Film passend zum Thema gezeigt. Das ZFF-Maskottchen "Goldie" sorgt mit seinem Besuch für einen weiteren Höhepunkt.

Materialien sind vorhanden.

Datum/Zeit: Mittwoch, 30. September 2020, 14.00 – 16.30 Uhr 
Leitung: Minicity Kinderbetreuerinnen
Wo: Minicity, 4. OG in Sihlcity
Teilnehmerzahl: max. 15

Die Verlosung dieser Workshop-Plätze erfolgt via Malwettbewerb. Weitere Infos dazu finden Sie hier.

Workshop 5:

So entsteht Filmusik

Mit Diego Baldenweg, Nora Baldenweg & Lionel Baldenweg von Great Garbo

Für 6- bis 10-Jährige

Oft nimmt sie das Publikum gar nicht bewusst war, aber ohne sie wäre das Kino viel weniger spannend und emotional: die Filmmusik. Wie entsteht sie und worauf achten Komponisten? Die Geschwister Lionel, Diego und Nora Baldenweg, welche die Musik zu Filmen wie "DI CHLI HÄX" und "ZWINGLI" komponierten, zeigen anhand von Filmausschnitten, wie sie arbeiten. Du kannst dabei ebenfalls mitwirken und selber Geräusche und Musik machen. Danach wirst du Filme nicht nur ganz anders sehen, sondern auch hören.

Materialien sind vorhanden.

Datum/Zeit: Samstag, 3. Oktober 2020, 13.00 – 15.00 Uhr 
Leitung:  Diego Baldenweg mit Nora Baldenweg & Lionel Baldenweg
W o: Saal 1, 4. OG im Hotel Four Points by Sheraton
Teilnehmerzahl: max. 15

Die Verlosung dieser Workshop-Plätze erfolgt via Malwettbewerb. Weitere Infos dazu finden Sie hier.

Wir verwenden Cookies, um die bestmögliche Benutzererfahrung zu ermöglichen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern. Weitere Informationen

Kontaktieren Sie uns

Sie haben eine Frage oder ein Anliegen? Dann kontaktieren Sie uns via folgendem Formular. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihre Anfrage kümmern.

*Pflichtfelder

Kontakt

Location
Kalanderpl. 1, 8045 Zürich